Mitgliedschaft

Wie werde ich Mitglied im TV „Eintracht“ 1898 Lünern/Stockum e.V.?

Einfach den Mitgliedsantrag herunterladen und ausgefüllt hier:

TV „Eintracht“ 1898 Lünern/Stockum e.V.
Geschäftsstelle
Ostfeldweg 32
59427 Unna

in den Briefkasten stecken bzw. per Post an diese Adresse schicken.
Sie können den Mitgliedsantrag auch in der jeweiligen Übungsstunde dem Übungsleiter/in geben.

Was kostet mich die Mitgliedschaft?

Folgende Monatsbeiträge gelten für Mitglieder einer Familie oder eines Haushalts:
Kinder bis 14 Jahre – 4,50 €
Jugentliche bis 18 Jahre – 5,00 €
Erwachsene – 7,00 €
Beide Eltern + 1 Kind – 14,00 €
Beide Eltern + 2 Kindern oder mehr – 18,50 €
Zusatzbeitrag Boule – 1,00 €
Zusatzbeitrag Judo – 1,50 €

Für spezielle Angebote werden Zusatzbeiträge erhoben:

Zusatzbeitrag Boule:
Für Angebote der Abteilung Boule werden zusätzlich zum regulären Vereinsbeitrag monatlich 1.00 € berechnet.
Mitglieder der Abteilung Boule können alle Angebote innerhalb der Abteilung nutzen.

Zusatzbeitrag Judo:
Für die Teilnahme am Judo-Training wird ein Zusatzbeitrag von monatlich 1,50 € erhoben.
Hinweis: Die Teilnahme am Judo-Training ist nur für Vereinsmitglieder möglich.

Sonderfall Eltern-Kind-Turnen:
Ihr Kind muss TVE-Mitglied sein. Für die Begleitperson (Elternteil o.ä.) ist die TVE-Mitgliedschaft wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich – vorausgesetzt die Versicherungserklärung Eltern-Kind-Turnen wird bei der Übungsleiterin abgegeben.

Kursangebote:
Laufzeiten und Kursgebühren erhalten Sie in der Geschäftsstelle.

Kündigung der Mitgliedschaft:
Soll die Mitgliedschaft beendet werden, bedarf es einer Kündigung, die in aller Regel schriftlich, per selbstverfasstem Schreiben oder per Kündigungsformular des Vereins, eingereicht werden muss.

Mit einem Einschreiben Einwurf erhalten Sie eine zuverlässige Dokumentation des Postbediensteten über die Zustellung Ihrer Kündigung.

Ab 01.11.2013 werden Kündigungen per Email nur mit beigefügten Kündigungsformular akzeptiert.

Eine Kündigung der Mitgliedschaft ist beiderseitig nur zum Ende eines Halbjahres möglich.Die Kündigung muss spätestens 2 Monate vor Ende des Halbjahres (30.04. + 31.10.) in schriftlicher Form vorliegen. Entscheidend für die Wirksamkeit der Kündigung ist die Einhaltung der Kündigungsfrist, da sich die Mitgliedschaft andernfalls automatisch um eine weitere Laufzeit verlängert.

Eine außerordentliche Kündigung ist, sofern überhaupt, nur in Sonderfällen möglich.